„Champions for Charity“ mit klarem Sieger und 100.000 Euro-Erlös / Team „Schumacher & Friends“ gewinnt mit 7:5 gegen die „Nowitzki AllStars“ in der BayArena

ING Deutschland [Newsroom]

Leverkusen (ots) – Die dritte Auflage des Benefiz-Fußballspiels „Champions for Charity“ hat einen Gesamterlös in Höhe von 100.000 Euro eingespielt. Herausforderer Mick Schumacher traf als Kapitän seines Teams „Schumacher & Friends“ selbst zum 2:0 … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: ING Deutschland, übermittelt durch news aktuell