An der Grenze zu Kolumbien: Venezuela beginnt Militärmanöver

Die politischen Spannungen zwischen Venezuela und Kolumbien nehmen zu. Der sozialistische Präsident Maduro wirft dem Nachbarn „Androhung von Aggressionen“ vor und mobilisiert die Streitkräfte. 150.000 Soldaten nehmen nun an einem Manöver teil.