Aus Sicherheitsgründen: Deutschland reduziert Truppen im Irak

Die Lage im Irak ist nach der gezielten Tötung eines iranischen Generals durch einen US-Drohnenangriff äußerst angespannt. Die Bundesregierung reagiert und kündigt einen Teilabzug deutscher Soldaten an. Der soll „zeitnah“ erfolgen.