Im Schlaf überrascht: Chef des Miri-Clans abgeschoben

Seit 13 Jahren schon ist der Chef des Bremer Miri-Clans ausreisepflichtig. In einer monatelang geplanten Operation nehmen bewaffnete Spezialkräfte den 46-Jährigen nun fest und schieben ihn in den Libanon ab.