Völkerwanderung: Willkommenskultur

Im September 2015 erlaubt die Bundesregierung tausenden in Budapest gestrandeten Flüchtlingen aus humanitären Gründen die Einreise. In Deutschland werden sie zunächst freudig empfangen.