Wegen psychologischer Probleme: Erste Migranten verlassen „Open Arms“

Obwohl ein italienisches Gericht der „Open Arms“ die Einfahrt in Lampedusas Hafen erlaubt, bleibt dem Schiff vor Ort noch immer der Einlass verwehrt. Nun dürfen mehrere Menschen zumindest von Bord gehen – dem nächsten Boot droht jedoch bereits eine ähnliche Hängepartie.