Angriffe auf Computersysteme: Assange-Vertrauter in Ecuador angeklagt

Vor wenigen Tagen nimmt die ecuadorianische Polizei ein Mitarbeiter von Wikileaks-Gründer Assange fest. Dem Schweden wird vorgeworfen, die Regierung des Landes destabilisieren zu wollen. Nun wird die „Schlüsselfigur“ der Enthüllungsplattform angeklagt.