Anschlag auf Jüdisches Museum: Brüssel-Attentäter muss lebenslang in Haft

Im Mai 2014 sterben vier Menschen beim Anschlag auf das Jüdische Museum in Brüssel. Es ist der Auftakt einer Reihe weiterer Anschlägen in Europa, bei denen es einen IS-Bezug gibt. Nun wurde der Angreifer von einem Gericht in Brüssel verurteilt.