Arbeitsfortschritte sehr gering: „Gorch Fock“-Sanierung verläuft schleppend

Eigentlich soll die „Gorch Fock“ im Sommer wieder schwimmfähig sein. Doch die Sanierung des Schiffes verläuft wohl nicht wie geplant. Laut einem Bericht liegen die Arbeitsfortschritte deutlich hinter den Erwartungen zurück. CSU-Chef Söder fordert bereits, das Geld für die Instandsetzung lieber anderweitig zu investieren.