Ausschluss vor Europawahl: EVP-Parteien stimmen über Fidesz ab

Die Fidesz-Partei von Ungarns Regierungschef Orban wirft in einer Plakatauktion Kommissionspräsident Juncker und dem Milliardär Soros die Förderung der illegalen Einwanderung in die EU vor. In der EVP sorgt das für Kritik, die nun Folgen haben könnte.