Europäisches Parlament fordert Sanktionen gegen die Türkei wegen Syrien-Feldzug

Europäisches Parlament [Newsroom]
Berlin (ots) – Zahlreiche Todesopfer, mindestens 300.000 Vertriebene als Folge der türkischen Offensive – Befürchtung, IS-Kämpfer könnten wieder aktiv werden – „Nicht hinnehmbar“, dass der türkische Präsident Flüchtlinge benutzt, um die EU zu … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Europäisches Parlament, übermittelt durch news aktuell

Facebook Kommentare