Hisbollah – von der Islamischen Republik gegründet und finanziert / STOP THE BOMB fordert mehr Druck auf das iranische Regime nach Hisbollah-Verbot

STOP THE BOMB Kampagne [Newsroom]
Berlin (ots) – Die Kampagne STOP THE BOMB, die sich gegen das iranische Atomprogramm richtet und für eine Unterstützung der demokratischen Opposition im Iran eintritt, begrüßt das von Bundesinnenminister Horst Seehofer verhängte … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: STOP THE BOMB Kampagne, übermittelt durch news aktuell

Facebook Kommentare