Keine Kriminalisierung rechtschaffener Bürger – Verschärfung des Waffenrechts ist Generalverdacht gegen alle Waffenbesitzer

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg [Newsroom]
Stuttgart (ots) – In der Plenardebatte vom 14. November 2019 kritisierte der AfD-Landtagsabgeordnete Udo Stein die geplante Verschärfung des Waffenrechts als „Generalverdacht gegen alle Waffenbesitzer“ und bezeichnete die aktuell stattfindende … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell

Facebook Kommentare