„Eine Selbstverständlichkeit“: Muslime verteidigen Brinkhaus-Aussage

Unionsfraktionschef Brinkhaus schließt einen muslimischen Kanzler in einigen Jahren nicht aus. Das bringt Teile der Partei in Wallung. Andere wiederum erinnern an das Grundgesetz und die Religionsfreiheit.