Hidschab ausgezogen: Anti-Kopftuch-Aktivistin muss ins Gefängnis

Eine iranische Frau zieht in der Öffentlichkeit ihren Hidschab aus, als Protest gegen die Kopftuchpflicht. Die Aktion findet viele Unterstützer – und bringt die Demonstrantin hinter Gitter.