Kopfgeld auf US-Soldaten?: Pompeo warnt Taliban vor Angriffen

Die Debatte über ein mögliches russisches Kopfgeld für US-Soldaten gewinnt an Fahrt: Die US-Regierung bestreitet nicht, dass es entsprechende US-Geheimdienstinformationen gibt, betont aber, die Angaben seien nicht verifiziert. Russland dementiert die Berichte, die Taliban ebenso.