Nur bei besserem Deal: Johnson will Brexit-Rechnung nicht begleichen

Großbritannien schuldet der EU rund 39 Milliarden Pfund, und die müssen nach dem Brexit zurückgezahlt werden, so will es der Austrittsvertrag. Doch der mögliche neue Premierminister Boris Johnson will nur zahlen, wenn die Bedingungen stimmen.