POL-PDKH: Zeugenaufruf nach gefährlichem Fahrmanöver in der Innenstadt von Bad Kreuznach

Polizeidirektion Bad Kreuznach [Newsroom]
Bad Kreuznach (ots) – Am 04.09.2022 fiel gegen 02:30 Uhr ein 42-jähriger Bad Kreuznacher wegen gefährlicher Fahrweise auf. Hierbei fuhr dieser mit überhöhter Geschwindigkeit, mehrfach hupend und mit eingeschaltetem Warnblinklicht, durch die … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Facebook Kommentare