120 Kilometer vor Alaska: US-Luftwaffe fängt russische Flugzeuge ab

Bereits zum vierten Mal in diesem Monat nähern sich russische Militärflugzeuge dem Luftraum Nordamerikas. Acht Stunden halten sie sich dieses Mal in der Region auf. Erst vor einem Monat hatte Russland hingegen US-Bomber über der Ostsee abgefangen.
Facebook Kommentare