Beteiligung an Pesco-Projekten: Russland bietet EU Verteidigungshilfe an

Die Beziehungen Russlands zur EU sind seit mehreren Jahren schwer belastet. Dennoch erwägt Moskau, die Verteidigungsunion Pesco etwa bei der Cyberabwehr zu unterstützen. Die euroatlantische Sicherheitsarchitektur sei „in einer schweren Krise“, heißt es.
Facebook Kommentare