Bundespolizei-Rückzug gefordert: Portlands Bürgermeister kontert Trump

Trump sieht sich selbst gern als Präsident für „Recht und Ordnung“. Dem Bürgermeister von Portland, Wheeler, reicht das jetzt: Er fordert die sich derzeit in seiner Stadt befindenden Bundesbeamten auf, Portland zu verlassen, denn sie hätten die Situation gefährlich eskalieren lassen.
Facebook Kommentare