Debatte um Rassismus-Studie: Röttgen geht auf Distanz zu Seehofer

Sollte es eine Untersuchung zu Rassismus in der Polizei geben? Der Bundesinnenminister sagt nein, viele andere ja. Auch für Norbert Röttgen führt kein Weg an einer Studie vorbei. „Wir haben Grund, Rassismus aufzuspüren und Veränderung einzuleiten“, sagt er.
Facebook Kommentare