Fast 40 Jahre danach: Opferfonds zu Oktoberfestattentat erwogen

Egal ob Politiker, Opfervertreter oder Überlebende des Oktoberfestattentats 1980 – alle sind sich einig: Auch nach der Einstellung der Ermittlungen dürfen die Opfer nicht vergessen werden. Dabei geht es auch um finanzielle Unterstützung.
Facebook Kommentare