Frau von Paris-Attentäter dabei: Dschihadistinnen fliehen aus Gefängnis

Mehrere mutmaßliche französische IS-Kämpferinnen aus Frankreich sind aus einem syrischen Gefängnis entkommen. Darunter eine Frau, deren Mann in die Geiselnahme in einem jüdischen Supermarkt in Paris 2015 verwickelt war.
Facebook Kommentare