„Habe allumfassende Macht“: Trump hält an der Einreisesperre fest

Die Einreise in die Vereinigten Staaten bleibt Europäern weiterhin verwehrt: US-Präsident Trump kündigt mit Blick auf die Coronavirus-Fallzahlen aus Italien, Spanien und Frankreich eine Ausdehnung des „Travel Ban“ auf unbestimmte Zeit an. Zugleich beansprucht er in der Frage, wann die US-Wirtschaft wieder anlaufen kann, die alleinige Entscheidungsgewalt.
Facebook Kommentare