Historisch oder respektlos?: US-Kontroverse um Hakenkreuz-Grabsteine

Über 370.000 deutsche Kriegsgefangene kamen während des zweiten Weltkriegs in die USA. Tote wurden auf den dortigen Militärfriedhören bestattet. Doch Nazi-Insignien zwischen den Gräbern von US-Soldaten sind umstritten.
Facebook Kommentare