Minister stützt DGB-Forderung: Heil plädiert für Kurzarbeitergeld-Erhöhung

Angesichts der Corona-Krise unterstützt Arbeitsminister Heil Forderungen nach einer Aufstockung des Kurzarbeitergeldes. Eine Erhöhung der staatlichen Zuschüsse auf 80 Prozent der Nettoeinbußen nennt der SPD-Politiker „plausibel“.
Facebook Kommentare