„Pandemie der Polizeigewalt“: Floyd-Familie verklagt Minneapolis

Ende Mai stirbt George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz. Die Familie des Afroamerikaners reicht nun Klage gegen die Stadt Minneapolis, in der Floyd ums Leben kam, sowie gegen vier Polizisten ein. Sie findet zudem erneut klare Worte.
Facebook Kommentare