„Putsch im Parlament“: Drei türkische Oppositionelle festgenommen

Während einer hitzigen Debatte im türkischen Parlament wird drei oppositionellen Abgeordneten die Immunität entzogen, kurz darauf werden sie von der Polizei wegen Terrorverdachts festgenommen. Ihre Parteien sprechen von einem „gesetzwidrigen Schritt“.
Facebook Kommentare