„Sollten sie es brauchen“: Trump bietet Deutschland Beatmungsgeräte an

Normalerweise inszeniert der US-Präsident seine täglichen Corona-Pressekonferenzen als fast schon abendfüllende Shows, doch diesmal ist schon nach einer halben Stunde Schluss. Die Zeit nutzt Trump für ein Angebot an andere Länder.
Facebook Kommentare