Trotz steigender Fallzahlen: US-Gouverneur klagt gegen Maskenpflicht

Die USA melden einen Höchstwert an Neuinfektionen mit dem neuartigen Coronavirus, vor allem der Süden der USA entwickelt sich zunehmen zu einem Brennpunkt. Doch Georgias republikanischen Gouverneur Kemp lässt das kalt. Er macht mobil gegen das Maskentragen.
Facebook Kommentare