„Unmoral beseitigen“: Erdogan will soziale Medien stärker regulieren

Immer wieder geht Erdogan hart gegen seine politischen Gegner vor, auch im Internet. Um sich selbst gegen Angriffe zu wehren, kündigt der türkische Staatschef nun strenge Kontrollen von sozialen Medien an. Elf „niederträchtige“ Verdächtige wurden bereits festgenommen.
Facebook Kommentare