Verharmlosung des Coronavirus?: US-Arzt Bright klagt gegen Trump-Regierung

US-Präsident Trump nimmt den Ausbruch des neuartigen Coronavirus lange nicht ernst. Er spielt die Auswirkungen der Pandemie herunter und stellt die Top-Ärzte der USA damit ins Abseits. Einem dieser Fachleute reicht es jetzt – und er klagt gegen die politische Führung des Landes.
Facebook Kommentare