Region Neckar-Alb: 31 Prozent mehr Studierende in nur zehn Jahren

Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH [Newsroom]
Reutlingen (ots) – Die Region Neckar-Alb boomt, vor allem beim akademischen Nachwuchs. 36.200 Studierende sind an den Hochschulen im Landkreis Tübingen, Reutlingen und im Zollernalbkreis eingeschrieben. Das entspricht einer Zunahme von 31 Prozent in … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH, übermittelt durch news aktuell