2. Content Convention in Mainz als Livestream

Bei der zweiten Auflage der Content Convention Mainz (#ConCon20) dreht sich alles um „Viewer Experience – #VX“: Wie erleben wir Medien und welche Strategien stehen dahinter? Welche Nutzungsszenarien stehen im Fokus von Sendern, Produzenten und Agenturen und welche Medientypen werden für welche Kanäle entwickelt? Nachrichtenangebote der Zukunft, der Wandel des Journalismus durch digitale Technologien, aktuelle Trends des Live-Entertainments und die zukünftige Entwicklung von Video-on-Demand-Plattformen sind Themenschwerpunkte des Medienkongresses. Neben Vorträgen und Panel-Diskussionen gibt es Impulse zu neuen technischen Möglichkeiten und Produktionsweisen. Die #ConCon20 findet dieses Jahr als Livestream-Event statt am

Freitag, 20. November 2020, 10 Uhr – ca. 18 Uhr,
Livestream und Programm unter:
https://contentconvention.de

Die Content Convention findet nach dem Start im letzten Jahr zum zweiten Mal statt. Sie stellt aktuelle Themen, Trends, Kanäle und zukünftig relevante Technologie-Entwicklungen der Medienbranche vor und lässt sie erlebbar werden. Zudem bringt sie das bestehende und bringt das bestehende Know-how am Medienstandort Mainz mit neuen Ideen und Impulsen zusammen. Veranstlater sind die LMK Medienanstalt, ZDF Digital, SWR, Google und die Hochschule Mainz, Filmschule Köln, sowie Ubisoft und die Staatskanzlei RLP.

Facebook Kommentare

Marc Mutert

Marc Mutert studierte BWL und ist seit 1993 - ausschließlich in leitenden Positionen - tätig. Seit 1996 arbeitete er für verschiedene Medienunternehmen. TV, Hörfunk, Print, Online, Social Media, Out of Home und Live-Kommunikation. ....mehr über Marc Mutert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.