Fitnessinfluencer (33) leugnet Coronavirus – und stirbt kurz darauf daran

Dieser ukrainische Influencer leugnete lange die Covid-19 Pandemie bis er zuletzt selber daran erkrankt war – und starb.

Er wurde ins Krankenhaus gebracht woraufhin er Atemprobleme bekam und an eine Beatmungsmaschine angeschlossen wurde. Am 8. Tag seiner Erkrankung postete er, dass die Covid-19 Pandemie keine Verschwörung oder gar zu Leugnen sei. Das abgebildete Foto ist das letzte Foto des Influencers.

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.