Vorschlag von US-Justizminister: Gewalttätigen Protestlern droht harte Strafe

US-Präsident Trump fordert harte Strafen für gewalttätige Teilnehmer bei Anti-Rassismus-Protesten. Medienberichten zufolge denkt Justizminister Barr daran, die Demonstranten wie Putschisten zu behandeln. Bei derartigen Anklagen drohen langjährige Haftstrafen.