Karliczek: Neue WHO-Studie Solidarity vernetzt weltweite Forschung gegen Corona

Bundesministerium für Bildung und Forschung [Newsroom]

Berlin (ots) – Deutsche Forschungseinrichtungen beteiligen sich aktiv an der Medikamenten-Studie Solidarity der WHO gegen COVID-19 Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die Initiative für eine groß angelegte Studie im Kampf gegen das … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Bundesministerium für Bildung und Forschung, übermittelt durch news aktuell

Facebook Kommentare