Zuvor Anschlag vereitelt?: Israel greift Ziele im Süden Syriens an

Die Golanhöhen sind ein langjähriges Streitthema zwischen Israel und Syrien. Das strategisch wichtige Felsplateau wurde 1967 von Israel erobert und 1981 annektiert. International gilt es aber als Territorium Syriens. Nun verhindert Israel eigenen Angaben zufolge einen Anschlag – und reagiert.