Fernuntericht in Rheinland-Pfalz

Fernuntericht in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz setzt die Präsenzpflicht an den Schulen von Mittwoch an aus. Die Schule steht Schülern offen, die sich bis zum Beginn der Freitagsferien nicht zu Hause um sie kümmern können. Nach den Ferien findet vom 4. bis 15. Januar Fernunterricht statt. Für die Prüfung gelten folgende Inhalte: Klassenarbeiten und Prüfungen, die zwischen dem 18. Dezember 2020 und dem 4. Januar 2021 sowie dem 15. Januar 2021 stattfinden, sollten verschoben oder ersetzt werden.Wenn es nicht möglich ist, werden diese in der Schule durchgeführt. Abitur (G9 Gymnasien und IGS) wird wie geplant ablaufen und in der Schule sein (die schriftliche Prüfung beginnt am 7. Januar 2021 und endet am 27. Januar 2021). Ab dem 15. Januar 2021 hängt die weitere Situation von der Infektion ab

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.