Parteien in Deutschland

Parteien in Deutschland

Ohne politische Parteien ist das politische System der Bundesrepublik unvorstellbar. Sie haben viele Funktionen im demokratischen Prozess übernommen und zu den Funktionen des Landes beigetragen. Trotz berechtigter Kritik sind sie für das politische System nach wie vor von wesentlicher Bedeutung.

Das Archiv verdeutlichte die Entwicklung des deutschen Parteiensystems seit dem 19. Jahrhundert, hob die Besonderheit Deutschlands im internationalen Vergleich hervor, gab Hinweise bei der Zuordnung von Parteien zu verschiedenen Arten von Parteien und erläuterte den rechtlichen Rahmen für die Arbeitsweise politischer Parteien.

Deutsche Parteien: Bezieht sich hauptsächlich auf die sieben in Bundestag-CDU, SPD, AfD, FDP, DIE LINKE, GRÜNE und CSU vertretenen Parteien. Neben diesen großen Parteien gibt es viele kleinere Parteien, die die Interessen der Wähler im Europäischen Parlament oder in 16 staatlichen Parlamenten vertreten.

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.