Peking setzt auf unorthodoxe Methoden

Der Wettlauf um den Corona-Impfstoff wird immer kurioser

Peking testet neue Vakzine an Hunderttausenden aus, angeblich auch an Parteikader, Beamten und Journalisten.

„Ach, keine Sorge…. Wir sind alle schon geimpft“, so die Wachmänner vor der Botschaft im Pekinger Diplomatenviertel Sanlitun. So wie dem Wachmännern geht es Hunderttausenden Chinesen. Alle wurden, nicht ganz freiwillig, schon geimpft. China hat vor die USA zu überholen. Präsident Donald Trump drängt auf eine Zulassung im November, China will es unbedingt noch vorher schaffen.

 

VK

 

 

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.