Weniger Infektionen als vor einer Woche

Weniger Infektionen als vor einer Woche

Die Zahl der Neuinfektionen mit Corona nimmt weiter ab: RKI berichtet, dass an einem Tag weniger als 7.000 Fälle auftreten, ein deutlicher Rückgang gegenüber der Vorwoche. Die Sieben-Tage-Inzidenzrate steigt trotzdem leicht an.

Die Gesundheitsbehörden meldeten innerhalb eines Tages 6922 neue Coronavirus-Infektionen an das Robert Koch-Institut.

Dies bedeutet, dass die Zahl viel niedriger ist als die am Vortrag gemeldeten 12.656 Neuinfektionen. Da jedoch an Wochenenden weniger Tests und an Wochenenden weniger Analysen durchgeführt werden, sind die Daten zu Beginn der Woche normalerweise niedriger. Aber noch vor einer Woche verzeichnete RKI an einem Tag 9.160 Neuinfektionen rund 2.000 mehr als gestern.

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.