Ampel in Tiefenstein beschädigt

Ampel in Tiefenstein beschädigt

Wahrscheinlich im Lauf des vergangenen Wochenendes wurde im Stadtteil
Tiefenstein an der Kreuzung Wagner ein Ampelmast beschädigt. Es handelt
sich um den Mast, der auf der linken Seite der Hettenrodter Straße in
Fahrtrichtung Herrstein steht. Es ist davon auszugehen, dass dort ein
Lastwagen oder Transporter auf dem Gehweg parkte und der Mast beim
Rückwärtsfahren gerammt wurde. Der Verursacher hat sich bisher nicht
gemeldet, daher wird seitens der Stadtverwaltung Strafanzeige wegen
Sachbeschädigung gestellt. Die Höhe des Schadens beträgt rund 1.000 Euro.
Wer sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben kann wird gebeten, sich
unter Telefon 06781/64-672 mit dem städtischen Tiefbauamt oder unter Telefon
06781/561-0 mit der Polizeiinspektion Idar-Oberstein in Verbindung zu setzen.

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.