Firmung durch Weihbischof im Hunsrück

Einzige Firmung im Dekanat mit Weihbischof Jörg Michael Peters in Kirchberg und Sohren erfolgt.

„Strahlender Sonnenschein begleitet uns bei diesem schönen Fest“, begrüßt Clemens Fey die Firmbewerber zum Gespräch mit Weihbischof Jörg Michael Peters in der Bürgerhalle in Sohren.
Dessen Dank in „besonderen Zeiten an einem besonderen Ort sein zu dürfen“ gilt allen Katecheten die trotz Corona eine Firmvorbereitung ermöglicht haben. „Sie haben sich der Herausforderung gestellt, mit dem notwendigen Abstand und trotz der langen Unterbrechung so zusammenzukommen, dass eine Vorbereitung gelingen konnte“, begründet Peters seinen Dank.
Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.