Gaulsheimer Abwasserpumpwerk

Gaulsheimer Abwasserpumpwerk ist saniert Bauarbeiten sind fast abgeschlossen

Oberbürgermeister Thomas Feser informierte sich anlässlich des Setzens der Abdeckung am Abwasserpumpwerk in der Treffelsheimer Straße in Gaulsheim über den
Fortschritt der Sanierungsarbeiten.
„Mein großer Dank geht an die Bürgerschaft für große Verständnis, das sie durch die
Behinderungen in Kauf nimmt. Danke auch an die Kollegen der Stadtwerke, die dafür
sorgen, dass das Abwasserpumpwerk bald wieder auf dem neuesten Stand ist“, so
Oberbürgermeister Thomas Feser.
Das Pumpwerk ist als runder Stahlbetonschacht mit einem Durchmesser von rund 3
Meter und einer Tiefe von circa 9 Meter unter dem Straßenniveau errichtet. Die
schadhaften Betonoberflächen des Schachtbauwerks wurden bereits gesäubert, reprofiliert und abschließend neu beschichtet.
Die neue Abdeckung des Bauwerks, mit den entsprechenden Anschlüssen für den
Schwerlastdeckel, wurde am Mittwoch mit Hilfe eines Autokranes aufgelegt. Aus diesem Grund wurde die Mainzer Straße für circa drei Stunden voll gesperrt.
Der Zugang zum Pumpwerk sowie die Be- und Entlüftung werden noch ertüchtigt.
Die beiden Abwasserpumpen einschließlich der Pumpenleitungen und Armaturen,
sowie die technische Ausrüstung des Pumpwerkes, werden noch komplett erneuert.
Die Asphaltfläche in dem Sanierungsbereich der Treffelsheimer Straße wird abschließend wiederhergestellt. Für die bauzeitliche Trockenlegung des Pumpwerkes, und
die Ausführung der gesamten Arbeiten im und am Bauwerk, wird eine temporäre
Wasserhaltung betrieben. Die Mainzer Straße ist in diesem Bereich halbseitig gesperrt. Auf Grund von unvorhersehbaren Oberflächenschäden und damit verbundenen zusätzlichen Arbeiten hat sich die Bauzeit verlängert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Jahresende abgeschlossen. Die Projektkosten beliefen sich auf rund
370.000 Euro.

 

Quelle Pressemitteilung

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.