Wer kann mit wem regieren?

Wer kann mit wem regieren?

Wird die Dreierkoalition erstmals nach der Bundestagswahl an der Macht sein? Oder reicht es, dass die beiden Parteien wieder eine Allianz bilden? Unter wessen Führung? Stellen Sie sich vier bis fünf Situationen vor: Jeden Mittwoch trifft sich das Kabinett im sechsten Stock des Büros des Premierministers. Wird es einen Chef geben? Welche politischen Parteien werden an der Sitzung teilnehmen? Kurzum: Wer und wen? Thorsten Fass, Wahlforscher an der Freien Universität Berlin, sagte, die Möglichkeiten für eine Gewerkschaft seien vielfältiger denn je. Er verglich diese Situation mit der spielerischen “Reise nach Jerusalem”. Teilnehmer: Union, Grüne, SPD und FDP: “Einer kriegt am Ende keine Stühle am Kabinettstisch, die anderen schon.” Bündnisoptionen zu diskutieren ist ein beliebter Zeitvertreib im Regierungsviertel – in der Politik, in den Medien auch so was. Worauf kommt es an? Lange Zeit waren Schwarz und Grün beliebt, aber als Grün in die Höhe schoss, wurde es plötzlich grün und schwarz.

 

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.