“Die haben den Knall nicht gehört”

Die Mainzer Intensivpfleger (Klaus Hampl) sagte, dass die Zahl der Patienten in der Klinik steigt. Auf der anderen Seite gibt es viele Menschen, die die Corona-Vorschriften nicht einhalten. Klaus Hampl ist Intensivpfleger am Universitätsklinikum Mainz. “Zu Beginn dieser Woche war alles auf der Intensivstation noch im Rahmen, und am Wochenende war es mehr, aber immer noch machbar.” Hampel kümmerte sich kürzlich um zwei Covid 19-Patienten. Der Zustand seines Patienten ist sehr schlecht: “Die Lungen sind nicht stabil.” Hampl hat den Rückgang der Patientenzahl aufgrund des teilweisen Verschlusses nicht bemerkt: “Immer mehr Patienten. Wir bereiten uns auch auf größere Dinge vor.” Maßnahmen, andere Bereiche der Klinik werden auf Intensivstationen erweitert. Der Zustand seines Patienten ist sehr schlecht: “Die Lungen sind nicht stabil.” Hampl hat den Rückgang der Patientenzahl aufgrund des teilweisen Verschlusses nicht bemerkt: “Immer mehr Patienten. Wir bereiten uns auch auf größere Dinge vor.” Maßnahmen, andere Bereiche der Klinik werden auf Intensivstationen erweitert.

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.