Müllproblem Maske& Handschuhe

Müllproblemmaske – wo die Einwegmaske hingehört

In vielen Bereichen müssen Mund und Nase geschützt werden. Einwegmasken fallen oft versehentlich auf den Boden. Wie man sie richtig entsorgt und welche ökologischen Alternativen gibt es. Steigen Sie aus der Straßenbahn, nehmen Sie die Einwegmaske ab – aber dann: wo? Ich kann den Mülleimer nicht sehen. Dinge sollten nicht in die Taschen von Handtaschen oder Jacken gesteckt werden, schließlich können sie voller Krankheitserreger sein. Viele Leute warfen dann ihre Einwegmasken am Straßenrand. Es gibt keine verlässlichlichen Zahlen, aber es reicht aus, sie nur anzusehen. Offensichtlich denken viele Leute, dass Atem schutz Masken aus Papier bestehen und sowieso schnell verrotten. Aber das ist nicht wahr. Die Schätzung von Greenpeace liegt bei 450 Jahren. Dies ist die Zeit, die eine verlassene Einwegmaske benötigt, um sich zu zersetzen.

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.