Virologe Drosten warnt!

Drosten rät eindringlich von Lockerungen vor Ostern ab

Der Virologe Christian Drosten rät: „Für die Zeit bis Ostern können wir durch die Impfungen nicht genug Schutz für die Bevölkerung erwarten, Lockerungen wären fatal.“ Der Schutz der Risikogruppe steht an erster Stelle, doch was passiert mit 40- bis 60-Jährigen? Diese seien, falls es zu früh zu Lockerungen käme, gefährdeter denn je.

Drosten ist aber optimistisch: „Die Situation nach dem Impfgipfel von Bund und Länder ist viel besser als noch vor ein paar Tagen.“

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.